This website requires cookies to provide all of its features. By using our website, you agree to our use of cookies - Learn more - Hide this message
  1. See Detail

...Und Keiner Wird Uns Zum Halten Zwingen - Lieder Und Songs

SKU
Amiga 8 55 155
Nicht auf Lager
Quick Overview

...Und Keiner Wird Uns Zum Halten Zwingen - Lieder Und Songs

9,90 €

... und keiner wird uns zum Halten zwingen
Lieder und Songs aus der Reihe der Musikalisch- literarischen Programme des Maxim Gorki Theaters Berlin,
„Liebeslieder für das andere Amerika" und „Pueblo que canta"

Seite 1
Küsse, süßer als Wein
Komposition:   Paul  Campell
Deutscher Text:  Renate  Mitchell
SABINE KRUG, HELMUT MÜLLER-LANKOW

Das Karussell
Deutscher Text: Jack  Mitchell

Bin nicht zu finden
Komposition: anonym
Deutscher Text:  Monika  Doherty
MONIKA  LENNARTZ, KATJA PARYLA

Land, reich an Früchten
Komposition:  Woody  Guthrie
Deutscher Text:
Monika   Doherty/Heiner  Müller
MICAELA KREISSLER, SABINE KRUG, MONIKA LENNARTZ, GERD  EHLERS, HELMUT  MÜLLER-LANKOW,

Sprenger
Komposition und Text: anonym
GERD   EHLERS,  TIM   HOFFMANN, ROBERT  M.  LUMER, HELMUT  MÜLLER-LANKOW

Dies Land ist dein Land
Komposition: Woody  Guthrie
Deutscher Text:  Monika Doherty
MICAELA KREISSLER

Lied vom CIA
Komposition: Robert M. Lumer
Deutscher Text:  Heiner Müller
MICAELA KREISSLER, GERD EHLERS, TIM HOFFMANN. HELMUT  MÜLLER-LANKOW

Ich muß es wissen
Amerikanisches  Volkslied
Deutscher Text:  anonym
MICAELA KREISSLER, SABINE KRUG, KATJA PARYLA

Gendarm der Welt
Komposition:  Günter  Hauk
Deutscher Text:  Heiner Müller
GERD EHLERS, ROBERT M. LUMER, HELMUT MÜLLER-LANKOW

King Henry
Englisches Volkslied
Deutscher Text:  Monika  Doherty
SABINE KRUG

Banken aus Marmor
Komposition:  Les Rice
Deutscher Text: Renate Mitchell
MONIKA LENNARTZ

Seite 2
Seitdem Franco und die Falange
Komposition: anonym
Deutscher Text: Gerd  Semmer
MICAELA KREISSLER

Man sagt, es fehlt der Dinero
Spanisches Volkslied (Weihnachtslied)
Deutscher Text: Gerd Semmer
ERICH MIREK

Sag mir, wohin gehst du, Braune
Komposition: anonym
Deutscher Text: Gerd Semmer
MONIKA LENNARTZ

Lied dessen,  der sah
Deutscher Text: Paul Wiens
MICAELA KREISSLER

Friedenslied
Komposition:   anonym
Deutscher Text: Gerd Semmer
HELMUT MÜLLER-LANKOW

Tanguillo de Cadiz
Spanisches Volkslied (Bearbeitung:  Siegfried  Behrend)
NORBERT  BELLMANN,  Gitarre

Gras, das da wächst an den Wegen
Spanisches  Volkslied   (Coplas)
Deutscher Text: Gerd Semmer
MONIKA LENNARTZ

Schmuggler-Lied
Komposition: anonym
Deutscher Text: Gerd Semmer
TIM HOFFMANN, KLAUS-JOACHIM  MANCHEN

Tod im Dom
Komposition: anonym
Deutscher Text: Gerd Semmer
SABINE KRUG

Ich lege die Hand auf Spanien
Deutscher Text:  Paul Wiens
ERICH MIREK

Pueblo que canta
Komposition: anonym
Deutscher Text: Gerd Semmer
MICAELA KREISSLER, SABINE KRUG.   MONIKA LENNARTZ

Mitwirkende:
Micaela   Kreissler,  Sabine  Krug, Monika   Lennartz,  Katja  Paryla, Norbert Bellmann.  Gerd Ehlers, Tim Hoffmann, Peter Koch, Robert M. Lumer, Klaus-Joachim   Manchen, Erich   Mirek,   Helmut  Müller-Lankow
Instrumentalisten:
Norbert   Bellmann   (Gitarre),
Gerd Ehlers (Schlagzeug),
Tim  Hoffmann   (Gitarre),
Peter  Koch   (Akkordeon),
Robert M.  Lumer  (Banjo),
Helmut   Müller-Lankow   (KontrabaB)
Musikalische  Bearbeitung: GÜNTER HAUK
Musikalische Leitung: GÜNTER HAUK   FRTTZ GRABNER
Musikregie: Jürgen Lahrtz
Tonregie: Gerhard Kossatz

„Und keiner wird uns zum Halten zwingen ..."
Dieser Titel steht programmatisch über den musikalisch-literarischen Veranstaltungen des Berliner Maxim Gorki Theaters. Mit ihnen bekennen sich die Künstler zum großen Gedanken der internationalen Solidarität. Auf einprägsame, heitere oder ernste Weise vermitteln sie ein Bild der Welt, damit durch die Welt-Anschauung eine, unsere, Weltanschauung gekräftigt und gefestigt werde.
„Pueblo que canta" — „Ein Volk, das singt" bringt neue Lieder aus der Widerstandsbewegung gegen die Franco-Diktatur. Sie wurden unter schwierigen Bedingungen von italienischen Forschern gesammelt, ins Deutsche übertragen von dem zu früh verstorbenen westdeutschen Autor Gerd Semmer. Und wurden unsere  Lieder.
Denn sie berichten uns vom ungebrochenen Willen des spanischen Volkes zu leben und zu kämpfen gegen Franco, für ein Spanien ohne Faschisten. Die Demonstrationen der Studenten, die Streiks der Arbeiter klingen aus den leidenschaftlichen, oft auch frechen Versen. Die Lieder wurden bei Jungen und Alten, Arbeitern, Bauern, Fischern und Künstlern notiert. Sie sind wirkliche Stimmen des heutigen spanischen Alltags,  sie sind Volkslieder.
Es bedarf keines besonderen Wissens, keiner spezialisierten Neigung, um Zugang zu den fremden Liedern zu finden. Jeder, der einen Sinn hat für den kraftvollen, mutigen Kampf ungebrochener Völker, wird Wort und Weisen verstehen. Jeder, der mit wachen Augen die Vorgänge in anderen Ländern verfolgt, ist angesprochen. Und keinem kann angesichts von Notstandsgesetzen in der Bundesrepublik ein Lied gleichgültig sein  wie  dieses:
„Sag mir, wohin gehst du,  Braune, sag mir, wohin gehst du, Mädel..." „Ich geh' zum Kerker Modelo, zu sehn die Kommunisten, die heute eingesperrt wurden von  dieser  Faschistenregierung."
Das ist kein fremdes Lied. Das ist unser Lied. So, wie der Kampf um Vietnams Freiheit und Würde gegen die amerikanischen Imperialisten unser Kampf ist. Und darum finden Sie auf dieser Schallplatte nicht nur eine Auswahl des vom Publikum begeistert aufgenommenen „Pueblo que canta", sondern auch die „Liebeslieder für das andere Amerika".
In den Protestbewegungen der sechziger Jahre entdeckten viele jenes kämpfende, andere Amerika wieder, das mit Namen wie John Brown, Joe Hill, Eugene Debs, W. DuBois, Elizabeth Gurley Flynn, Sacco und Vanzetti, die Rosenbergs, Martin Luther King, Paul Robeson u. v. a. für alle Zeit ausgezeichnet ist.
Noch gehören die „Banken aus Marmor" den Imperialisten, noch beklagen Frauen ihre in Vietnam gefallenen Söhne und Männer in Liedern wie „King Henry". Und doch — das „Land, reich an Früchten": „Dies Land ist dein Land." So singen Baumwollpflücker, Schuhputzer, die Armen auf ihrem Marsch, so singen Schwarze und Weiße. Vereint im Lied, vereinigen sie sich zum großen, letzten Kampf, der von Tag zu Tag sichtbarer wird.
Man möge unsere Lieder, diese zornigen oder kecken, anklagenden oder herausfordernden Lieder voller Weisheit und Charme der Völker nehmen als „Anschauungsmaterial" aus den „Universitäten" von Gorkis Geist. Dann werden selbst die ermordeten Kämpfer mit uns gehen wie Joe Hill, von dem das bekannte Lied sagt:
„Joe Hill  steht groß vor mir und lacht: wo Solidarität regiert, da hat der Teufel keine Macht, da  wird  organisiert..." „Und   keiner  wird   uns  zum   Halten zwingen !"
Wera Küchenmeister

Mehr Informationen
ArtikelnummerAmiga 8 55 155
Preis9,90 €
InterpretVarious Artists
Plattenname...Und Keiner Wird Uns Zum Halten Zwingen - Lieder Und Songs
EAN NummerNein
PlattenlabelAMIGA
PlattentypLP / Vinyl 12"
Vinylgewicht pro Schallplatte180 gramm
Anzahl der Platten1
BeilagenKeine
Release Jahr1968
Allgemeiner PlattenzustandGebraucht
Zustand TonträgerVery Good + (Sehr gut)
Zustand CoverVery Good (Gut)
PlattenreinigungReinigung mit Plattenwaschmaschine Double Matrix Professionel Sonic (Clearaudio)
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:...Und Keiner Wird Uns Zum Halten Zwingen - Lieder Und Songs
Ihre Bewertung

Keine verwandten Beiträge