This website requires cookies to provide all of its features. By using our website, you agree to our use of cookies - Learn more - Hide this message
  1. See Detail

Musical-Erfolge 2

SKU
Musical-Erfolge 2
Auf Lager
Nur 1 übrig
Quick Overview

Musical Erfolge 2

10,95 €
Musical-Erfolge 2 ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1

 Manfred Nitschke - Ein Strom, der Liebe heißt
Die Straße - Du - Unser Lied - To Beed, to Beed - Regentag oder Sonnenschein

Conny Odd - Karambolage
Auf meiner Kreuzung leite ich den Verkehr - Stur, immer nur stur - Das sind die klitzekleinen Kleinigkeiten - So war der Charleston - Man muß was unternehmen

Rudi Werion - Andrea
Andrea - meine Stadt wird aus Glas sein - Oft glaubte ich schon, es sei Liebe - Mit einem Auto fährst du besser in das Leben hinein - Das ist meine Welt
------
Hans Kunze - Heute nacht kommt Conny
Heute nacht kommt Conny - Du bist im Leben - Mit Fantasie - Der Morgen kennt den Abend nicht - Studentenmelodie - Finale

Gerhard Honig - Für 5 Groschen Urlaub
Greif in den Glückstopf - Du sollst haben, wie du's willst - Der Urlaub ist der Höhepunkt des Jahres - Alt wie Methusalem - Tage ohne dich - Einen guten Freund zu haben - Ein and'rer Mann - Greif in den Glückstopf

Das Musical ist eine der gefragtesten Theaterformen unserer Zeit.   Es sprengt! die Grenzen des Herkömmlichen und bringt immer neue Spielarten hervor,
Werke  dieser Gattung  finden   überall   ihr Publikum:   Auf  den   Bühnen   unserer  Republik werden   neben  ausländischen   Erfolgsstücken auch zahlreiche inländische Novitäten dargeboten. Während   der  letzten  Jahre  sind  viele   neue Stücke herausgebracht worden.   Sie tragen Bezeichnungen   wie:   'Schauspiel-Musical',   'Sonett mit Musik', 'Kriminal-Musical',  'Musical-Extra-vaganza',   'Jazzballade   mit  Masken,  Songs und   Kollagen', 'Kammermusical'  usw.    Fünf Musicalls — sie haben  sich als erfolgreich  erwiesen — werden auf dieser Platte in modern arrangierten Querschnitten präsentiert. Zu den im VEB 'Lied  der Zeit' verlegten  und in   den   Musikprogrammen   unseres   Rundfunks wiederkehrenden Werken gehört das in 6 Bilder gegliederte Musical: Heute nacht kommt Conny von Lennartz/Kunze.   Dieses in  unserer Gegenwart spielende Bühnenstück — es beleuchtet in unterhaltender Weise die Sorgen und Probleme von Studenten, die zur Untermiete wohnen — wurde mit modernen, dem Bereich der Tanzmusik angehörenden Rhythmen und Melodien ausgestattet. Auf abgegriffene Musikformem hat der Komponist Hans  Kunze weitgehend verzichtet, sind doch die vom Librettisten Karl-Heinz Lennartz vorgegebenen  Situationen ebenfalls im 'Heute und Hier' angesiedelt. In und um Rostock spielt ein anderes Stück,   Es trägt den Titel: Ein Strom, der Liebe heißt. Dieses zur Ostseewoche 1969 am Volkstheater Rostock u rauf geführte Musical baut auf eine in unseren Tagen handelnde, im Milieu der Volksmarine spielende Liebesgeschichte auf, in der erfreulicherweise  eine frische   Meerbrise   weht. Das Autorenkollektiv Manfred Nitschke (Komposition), Heinz Hall (Libretto) gab seinem Werk die ein wenig aus dem Rahmen fallende Bezeichnung:   „Sonett für Junge Zeitgenossen". Doch im Grunde handelt es sich auch hier um einen   attraktiv  zubereiteten,   bühnenwirksamen Beitrag  zur  Musicalentwicklung.   Ursprünglich wurde die Musik - ihre Palette umfaßt sowohl Chansons  als auch   Beatnummem — für  13 Instrumente   komponiert,   doch   das   Platten-arrangement hat zugunsten  eines vollen  Orchestersounds  dieses   Prinzip   bewußt durchbrochen.
Die dicht bei Rostock gelegene Hafenstadt Warnemünde und das Berlin unserer Tage sind Schauplätze des 1968 im Metropoltheater ur-aufgeführten  Musicals Für 5 Groschen Urlaub. Das   konfliktreiche  Libretto  stammt aus   der Feder des Künstlerehepaares Wendler.   Er, Ulrich Wendler, ist seit 1965 dramaturgischer Mitarbeiter des Volkstheaters Rostock, sie, Ursula, arbeitet als Puppenführerin beim Fernsehen der DDR, wo sie bereits einige Sandmännchen-Filme mitgestaltet hat. Zu den 9 Bildern des Stückes - vom Klub-haussaatl eines Berliner Großbetriebes bis zum Ferienheim 'Silbermöwe'  in Warnemünde -schrieb Gerhard Honig eine rhythmisch ab- ■ wechslungsreiche,   melodiöse,  auf  Schlagerelemente zurückgreifende Musik.   Sie verrät, daß der Komponist, Arrangeur und Orchesterleiter
Gerhard  Honig  seit Jahren  mit  der Tanzmusik auf Du und Du steht.
Nicht nur größere Häuser wie Berlin, Dresden oder Leipzig  stellen  auf den  'Brettern,  die die Welt bedeuten', Neuschöpfungen vor.   Immer mehr gehen auch kleinere Theater dazu über, Neues auf diesem Gebiet zu kreiern. Als Beispiele seien die Bühnen in Greifswald, Gera und Halberstadt genannt.
Am  Volkstheater Halberstadt fand  im Oktober 1971  die erfolgreiche Uraufführung des Musicals Andrea  von   Hans-Hermann   Krug   mit der Musik von Rudi Werion statt.   'Andrea' ist ein modernes, die Laufbahn einer jungen Schauspielerin widerspiegelndes Theaterstück, das durch  die Verpflichtung  und  Mitwirkung  der bekannten   Schlagersängerin   Dagmar  Frederic in der Titelrolle eine spezifische Note bekam. Die Partitur dieses Bühnentreffers enthält einige Schlagermelodien, darunter vor allem das Lied „Das  ist meine Welt".
Das Buch zu Karambolage folgt einer bewährten Story, die bereits dem DEFA-Film „Geliebte weiße Malus" zugrunde lag und der Feder von Maurycy Janowski, dem erfahrenen Operetten-und   Musicallibrettisten,  entstammt.    Die   Fabel ist einfach -und doch reizvoll. Es geht dabei um eine mit mancherlei  Mißverständnissen belastete   Liebesgeschichte  zwischen  einer  Kunststudentin   mit  einem   VP-Hauptwachtmeister. „Es sind Menschen wie Du und .Ich, die darin agieren;   und   die   Handlungssituationen   erscheinen  uns allen irgendwie vertraut.    Hinzu kommt die Absicht, etwas vom Neuen unserer Gegenwart zu zeigen."    So lautete eine Kritik nach der Uraufführung, die am 11. 9. 1969 an deh Bühnen der Stadt Gera stattfand. Und was wurde über Conny Odds Musik vermerkt?   „Sie gründet sich wesentlich auf Humor und Ironie und weist melodische Sensivität und Faßlichkeit  auf."
Melodien wie: „Ich halte nichts vom Selbstlauf in der Liebe" oder: „Das sind die klitzekleinen Kleinigkeiten"   sind   mittlerweile   zu   regel1-rechten   Treffern   geworden,   wie  das   ganze Stück.     Es   wurde   bisher   in   unserer   Republik an   mehr  als  einem   Dutzend  Theater  inszeniert.   In der Tat: das Musical 'Karambolage' — es berichtet von einer im Straßenverkehr beginnenden und in der Liebe sich fortsetzenden   Karambolage   -   vermag   eine   'lange Grünphase'  aufzuweisen,   die  wir  nicht  nur diesem   Theaterstück   wünschen,   sondern   auch allen  anderen  Musical-Novitäten  unserer Autoren. Konrad Stopp (1973)

Mehr Informationen
ArtikelnummerNova 8 85 046
Preis10,95 €
InterpretVarious Artists
PlattennameMusical Erfolge 2
EAN NummerNicht verfügbar
PlattenlabelAndere
PlattentypLP / Vinyl 12"
Vinylgewicht pro Schallplatte180 gramm
Anzahl der Platten1
BeilagenNicht verfügbar
Release Jahr1974
Allgemeiner PlattenzustandGebraucht
Zustand TonträgerNicht verfügbar
Zustand CoverNicht verfügbar
PlattenreinigungNicht verfügbar
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Musical-Erfolge 2
Ihre Bewertung

Keine verwandten Beiträge